Was kostet eine Getriebe-Reparatur?

Werkstatt Angebote
vergleichen, Termin vereinbaren

Jetzt Kosten vergleichen:

Fahrzeug wählen
Zu kompliziert?

Ohne Fahrzeug und Service eine Werkstatt in Ihrer Nähe finden und ein Angebot für Ihr Fahrzeug anfragen.

Zur Werkstattsuche

Service wählen

Region wählen

Ausstattung wählen

Wie hoch sind die Reparaturkosten bei einem Getriebeschaden?

Eine Getriebereparatur ist teuer. Wie hoch die Kosten bei einer Reparatur des Getriebes letztendlich sind, hängt vom Einzelfall ab. Es kommt vor allem darauf an, welche Art von Getriebe im Auto verbaut ist und welcher Teil des Getriebesystems seine Aufgabe nicht mehr erfüllen kann. Das Getriebe ist ein komplexes System und kann daher an sehr vielen unterschiedlichen Stellen mit der Zeit beschädigt werden. Je nachdem, wie umfassend der Schaden ist, sind die Kosten in manchen Fällen sogar so hoch, dass sich eine Reparatur nicht mehr lohnt. Es ist ratsam, das Auto in einer Fachwerkstatt überprüfen und ggf. das kaputte Getriebe wechseln zu lassen. Auf FairGarage finden Sie kompetente Fachwerkstätten in Ihrer Nähe, die das Getriebe mit einem Neu- oder Austauschteil wechseln. Manche Fachwerkstätten bieten auch eine sogenannte zeitwertgerechte Reparatur an. Darunter versteht man den Einbau eines gebrauchten Getriebes in ein älteres Auto. Das kann erheblich Kosten sparen. Sie können im folgenden Angebote unverbindlich vergleichen und den Wunschtermin zum Festpreis online vereinbaren.

FAQ: GETRIEBE REPARATUR

Entscheidung für die Getriebereparatur

Ein neues Fahrzeuggetriebe

Das Getriebe ist, sowohl als Automatikgetriebe wie auch als manuelles Schaltgetriebe, das grundlegende Antriebsteil eines jeden Fahrzeugs. Gleichzeitig es ist eines der komplexesten Elemente. Die Reparatur des Getriebeschadens erfordert – bei Schalt- und Automatikgetrieben gleichermaßen – viel Zeit, Sorgfalt und eine tiefgreifende Fachkenntnis.

Die Kosten einer Getriebereparatur

Der Preis der Reparatur des kaputten Getriebes setzt sich aus den Kosten der benötigten Ersatzteile und den Lohnkosten zusammen. Den Großteil der Kosten macht das Getriebe selbst aus. Wie teuer die Ersatzteile sind, hängt vom Automodell und davon ab, welche Ersatzteile tatsächlich ausgetauscht werden müssen. Auch für die Höhe der Lohnkosten ist der Umfang des Schadens ausschlaggebend. Bei einer Reparatur sind diese bemerkbar höher als beim Austausch des Getriebes. Hier ist mit Kosten ab etwa 2500€, bis weitaus mehr als 5000€ zu rechnen.

Was ist in den Kosten der Reparatur eines Getriebeschadens inkludiert?

Die Getriebereparatur erfolgt in folgenden Schritten:

  • allgemeine Funktionsprüfung des Automatik- oder Schaltgetriebes
  • genaue Fehleranalyse, bei welcher der defekte Bestandteil identifiziert wird
  • fachgerechte Demontage des Getriebes
  • Feststellung des genauen Schadens
  • sorgfältige Getriebereinigung
  • Austausch aller defekten Teile
  • Erneuerung der abgenutzten Getriebeabdichtungen
  • fachgerechte und sorgfältige Montage der neuen Getriebekomponenten
  • Einbau des Getriebes
  • abschließende Funktionsprüfung

Lohnt sich eine Reparatur des Getriebes überhaupt?

Ein Teil des Getriebemotors auf weißem Hintergrund

Eine Getriebereparatur muss, neben der erfolgreichen Instandsetzung, auch wirtschaftlich sinnvoll sein. In vielen Fällen ergibt es mehr Sinn, auf die Reparatur zu verzichten und stattdessen das Getriebe zu wechseln. Der Einbau eines neuen oder generalüberholten Getriebes kostet dann weniger und geht schneller, als die Instandsetzung. Generell lohnt es sich den Restwert des Fahrzeugs zu kennen. Denn insbesondere wenn der Gesamtwert des Wagens nicht mehr allzu hoch ist, muss man auch für sich abwägen ob sich die Reparatur oder der Wechsel des Getriebes noch lohnt.

Die genauen Kosten für den Wechsel oder die Reparatur können Sie über FairGarage ermitteln. Einfach Fahrzeug auswählen und Werkstätten mit Service-Preisen für den Austausch mit einem Original-Getriebe finden.

Kosten für die Getriebereparatur auf FairGarage 2024

GETRIEBEWECHSEL KOSTEN
FAHRZEUG
KOSTEN NEUTEIL
Audi A4 Avant (8K5) ab 9.000 EUR
BMW 3 Touring (E91) ab 4.250 EUR
Fiat Panda (319) ab 3.120 EUR
Ford Focus Lim. (CB4) ab 2.200 EUR
Opel Astra K Sports Tourer ab 3.625 EUR
Mercedes A-Klasse (BM 168) ab 5.800 EUR
Astra K Sports Tourer ab 3.620 EUR
Renault Twingoo (C06) ab 3.125 EUR
Skoda Octavia Combi (1Z5) ab 7.400 EUR
VW Golf VI (5K1) ab 5.670 EUR
ø Preisspanne für alle Marken 2.200 - 9.000 EUR

Alle oben genannten Preisbeispiele sind Richtwerte (Arbeitskosten und Teilpreise) inklusive der Mehrwertsteuer. Diese können je nach Region und Fahrzeug abweichen. Ermitteln Sie Ihre fahrzeugspezifischen Kosten über die FairGarage-Servicesuche. Basierend auf 2.616 Angeboten, ermittelt über FairGarage für das Jahr 2023 und 2024.

Zuletzt aktualisiert: Januar 2024